Art Deco Hotel Montana Luzern

Art Deco Hotel Montana
Luzern

2011
Beschattung der Scala Terrasse mit Metall-Glashülle zum Öffnen.

2010
Umbau des Dachgeschosses zu Penthouse Spa Suiten mit Panoramaterrasse.

 

Wellnessoasen unter freiem Himmel

Das Dachgeschoss des 1910 erstellten Art Deco Hotels beherbergte früher die Zimmer des Personals. Zum 100 jährigen Jubiläum sollte es mit einer speziellen Idee umgenutzt werden.

Die spektakuläre Panoramasicht auf den Vierwaldstättersee und die Berge veranlasste Ligno sechs luxuriöse Penthouse Spa Suiten mit Aussen-Whirlpool auf der privaten Terrasse, teilweise mit Sauna, Dampfbad und alle mit individuell regulierbarer Raumbeduftung zu konzipieren. Für die Raumgestaltung entwickelte Ligno den bestehenden Art Deco-Stil zum «Art Deco Avantgarde» weiter: Für die Suiten wurden eigene Möbel mit hochwertigen Materialien, Oberflächen und Details entworfen.

www.hotel-montana.ch

 

Montana in der Presse

Neue Penthouse Spa Suiten zum 100-jährigen Jubiläum
2010-09-01 | Cosmopolitan

Spa unter freiem Himmel
2010-07-01 | hotelrevue

Umbau für 3 Mio. Franken
2010-06-17 | NLZ

100 Jahre Art Deco Hotel Montana
2010-06-23 | Zuger Woche

Neue Penthouse Spa Suiten
2010-06-01 | Luzerner Rundschau